Soft smokey eyes

Wir lieben sexy smokey eyes und diese Saison sind sie so In, wie noch nie.
Der Unterschied zu den Vorjahren: SOFT  SOFT  SOFT!

 

Der Alltagstaugliche Look wird mit Braun- oder Grautönen geschminkt.

 

So geht’s: Als Lidschattenbase, den Color Tattoo 24H Creme-Gel-Lidschatten On And On Bronze auf das gesamte bewegliche Lid und ein wenig über die Lidfalte auftragen. So kann sich der Lidschatten später nicht absetzen.

 

Dann greifen wir zu dem Eyestudio Quattro Lidschatten Natural Smokes. Mit den professionellen Schmink-Anleitungen auf der Rückseite der Lidschattenpalette wird jede Frau zur Make-up-Spezialistin und erzielt zu Hause einen kompletten „Ready-to-Wear-Look“.

 

Wir zeigen euch heute eine kleine Abwandlung dieses Looks:

  1. 1. Wir beginnen mit der Nr.1 und tragen diese im inneren Augenwinkel und unter der Augenbraue auf. Du kannst den Lidschatten ruhig großzügig verteilen, denn er wird später noch verblendet.
  2. 2. Dann pinseln wir die Nr.2 auf das bewegliche Lid und verblenden es mit der helleren Lidschatten-Farbe (Nr.1) im Augenwinkel.
  3. 3. Mit 3 arbeiten wir die Lidfalte heraus. Damit unsere Augen trotz des dramatischen Looks nicht zu klein wirken, geben wir den dunklen Ton in die Lidfalte, aber nur bis zur Mitte des Auges. Jetzt müssen wir ihn verblenden, damit der Look am Ende auch wirklich soft aussieht.
  4. 4. Last but not least: Mit der Nr.4 die Augen am Wimpernkranz (unten und oben) betonen.

 

Für Smokey Eyes dürfen natürlich die Wimpern nicht fehlen, hier greifen wir zur Lash Sensational Mascara für einen vollen Wimpern-Effekt.

 

Die Soft Smokey Eyes schnell zum Abendlook umwandeln: einfach zu einem dunklen Lippenstift greifen und du bist bereit für jede Party.