Glamour Goth

Dunkelrot oder Brombeer sind die Farben des Herbstes. Drei Gründe, warum wir dunkle Lippen lieben:

  1. Sexy und geheimnisvoll
  2. Ein Hauch von Grunge
  3. Geschminkt in vier Minuten

 

Lippen in dunklen Tönen sind immer eine Schmink-Herausforderung. So klappt’s:

 

Vorbereiten: Um die Lippen zu glätten, massiert man sie mit einer weichen, feuchten Zahnbürste, dann Babylips auftragen. Die Konturen mit dem So Moisture Extreme Lipliner einzurahmen, verhindert das Auslaufen des Lippenstifts.

 

Auftragen: Farbe mit dem Stift in Lippenmitte auftragen, dann mit einem Pinsel bis in die Ecken verteilen. Mit einem Papiertuch abtupfen, nochmals auftragen und abtupfen. Welche Farbe soll es werden? Mädels mit einem hellen Teint sollten zu dem Superstay 14h Ravishing Rouge 540 oder Mauve Toujours 210 greifen. Wer einen etwas dunkleren Teint hat kann ruhig Farben wie dem  Color Drama Lip Pencil Berry much 310 oder Red Essential 510 ausprobieren.

 

Korrigieren: Statt dunklem Konturenstift sieht es natürlicher aus, wenn man die äußeren Konturen mit dem Dream Lumi Touch Concealer nachzieht.

 

 418573_10150566645350748_1664435634_n